::  Home
  ::  wozu Geschichte
  ::  über mich
  ::  machs na
GWS Geschichtswerksttte GmbH Die Bilder als Quelle
     

Zu den im Text vorgestellten Bildern von Diebold Schilling habe ich diejenigen von Schodoler's Chronik hinzugefügt.

Besammlung

"Hienach vindet man von einem torechten leben, darin etlich mutwiller von Eidgenossen understunden eigens willens gen Jenf zu ziechen"

Luzern

Berner Chronik S. 875
Burgunder Chronik S. 798

"Das die vorgenanten knecht in dem torechtigen le­ben am ersten gen Lutzern kament, da man si gern wider heim gevertigt hett"

Burgdorf

Berner Chronik S. 877
Burgunder Chronik S. 800

"Das die in dem torechtigen leben mit einer paner daran was ein kolben und ouch ein eber gemolet, mit grossem frevel und mutwillen gen Burgdorf kament"

Bern

Berner Chronik S. 881
Burgunder Chronik S. 804

"Das man die vorgenanten knechte von der kelte we­gen in die statt liess"

Freiburg

Berner Chronik S. 884
Burgunder Chronik S. 807

"Das die vorgenanten knechte mit ir kolbenpaner gen Friburg zugent"

Heimkehr

Berner Chronik

"Das die vorgenanten knechte von dem torchten mit ir kolbenpaner den nechsten weg durch Bern wider heim zugen"